zum Inhalt springen

Zerstörungsfreie Prüfung / Bauwerksdiagnose

Wir haben uns auf den Einsatz spezieller zerstörungsfreier Prüfverfahren zur Lösung von Problemen in der Bauzustandsanalyse spezialisiert.
Dabei wählen wir die für das jeweilige Problem am besten geeigneten Untersuchungsmethoden aus und liefern sowohl qualitative als auch quantitative Grundlagen für

  • die Schadensbeurteilung,
  • Bewehrungsermittlung für statische Nachrechnungen
  • Homogenitätskontrolle und Wanddickenbestimmung
  • die Planung von Sanierungsmaßnahmen
  • Betonüberdeckungsmessung nach DBV- Merkblatt
  • die Beurteilung von Rißbildungen
  • die Korrosionsermittlung
  • die Qualitätssicherung in der Produktion

mit Hilfe folgender Untersuchungsverfahren:

  • Durchstrahlungsprüfung mit Röntgen- und Gammastrahlung
  • Ultraschallverfahren in Durchschallung und Impuls- Echo
  • Impact- Echo Verfahren
  • Schallemissionsanalyse bei Belastungstests von Massivbauwerken
  • Videoendoskopie
  • IR-Thermografie, Temperatur- und Feuchtemessung

Bauwerksmonitoring
Baudynamische Untersuchungen (Beschleunigung, Geschwindigkeit, Wege, Dehnungen)
Frequenzanalyse

Referenzen (Auswahl):

Durchstrahlungsprüfungen:

  • Flughafen Berlin Tempelhof
  • Verschiedene Autobahnbrücken im Zuge der A9
  • Schwimmhalle Halle- Neustadt
  • Gläsernes VW-Werk Dresden
  • Klinikum Wiesen
  • Zoo Halle
  • Autobahnbrücke Emden
  • S- Bahnhof Hamburg- Barmbek
  • Bauhaus Dessau
  • Stadtbad Halle
  • Jägerhof Leipzig
  • Universitätsklinik Leipzig
  • Universitätsklinik Halle
  • Heidestrasse Berlin
  • Klinikum Wiesen

Schallemissionsanalyse:

  • Neues Museum Berlin
  • Straßenbrücke in Osterholz-Scharnbeck
  • Brücke Grenzallee Berlin
  • Straßenbrücke in Munster
  • Straßenbrücke in Oberhausen
  • Brücke Frankestrasse Erfurt

Verfahrenskombinationen:

  • S-Bahnhof Hamburg-Barmbek
  • Müllbunker Würzburg
  • Rosche- Fonds Leipzig
  • Kaufhaus Tietz Chemnitz
  • Hyparschale Magdeburg
  • Regenrückhaltebecken Neue Messe Leipzig
  • Brücke Hoher Weg in Ditzum

Literatur:

  • Berichtsband 66-CD
  • Vorträge und Plakate der Fachtagung Bauwerksdiagnose -
  • Praktische Anwendungen Zerstörungsfreier Prüfungen
  • Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V., München 1999
  • Kapphahn, G.; Kaschmierzeck, K.-D.; Liesaus, R.:
    Durchstrahlungsprüfung im Bauwesen- Erfahrungen aus der Praxis
  • Kapphahn, G.; Kaschmierzeck, K.-D.; Liesaus, R.:
    Baudiagnostische Probleme und ZfP-Lösungen - Fallbeispiele
  • Kapphahn, G.:
    Schallemissionsanalyse (SEA) bei experimentellen Tragwerksuntersuchungen
  • Kapphahn, G.; Kaschmierzeck, K.-D.; Steffens, K.; Gutermann, M.:
    Experimentelle Tragsicherheitsbewertung einer Straßenbrücke in Ditzum/Ostfriesland
  • Kapphahn, G.: Wollbold, F.; Neisecke, J.; Hillger, W.; Krause, M.; Kroggel, O ; Müller, W.; Roye, W.; Schickert, M.:
    DGZfP-Merkblatt B4 in aktualisierter Fassung: Merkblatt für Ultraschallverfahren zur Zerstörungsfreien Prüfung mineralischer Baustoffe und Bauteile
  • Kapphahn, G.
    Schallemissionsanalyse bei baumechanischen Experimenten
    DGZfP- Berichtsband 72, 12. Kolloquium Schallemission, Statusberichte zur Entwicklung und Anwendung der Schallemissionsanalyse, Jena 23.-24.3.2000
  • Kapphahn, G.; Leister N.
    Schallemissionsanalyse zum Tragverhalten schlanker Stahlbetonbalken
    Berichtsband 76-CD
    Vorträge und Plakate der Fachtagung Bauwerksdiagnose -
    Praktische Anwendungen Zerstörungsfreier Prüfungen
    Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V., Leipzig 2001

Letzte Änderung: 29.2.2016
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland