zum Inhalt springen

Forschung

Forschungsansatz

Das Institut betreibt praxisnahe und anwendungsbezogene Forschungen im Bereich des Grundbaus und Verkehrsbaus. Die Bearbeitung erfolgt in gemeinsam finanzierter Forschungskooperation mit klein- und mittelständischen Unternehmen der Bauwirtschaft sowie in Zusammenarbeit mit der Großindustrie und Behörden sowie kommunalen Einrichtungen. Dabei nutzen wir unterschiedliche Förderprogramme von Bund und Land.

Wir als IGV stehen der Bauwirtschaft und den kommunalen Bereichen als Forschungspartner für problem- und anwendungsorientierte Forschung zur Verfügung. Für die Lösung ihrer Aufgaben und Probleme steht ihnen unser Team, unsere Labore und sonstige Gerätetechnik sowie unser know how zur Verfügung. Dabei können die Gründungsprofessoren auf eine über 20-jährige erfolgreiche Forschung zurückblicken. Fachübergreifende Probleme werden gemeinsam mit anderen Instituten der HTWK und den Versuchsstätten der Hochschule bearbeitet. Wir beraten Sie zu den unterschiedlichen Fördermöglichkeiten und betreuen Sie in einer gemeinsamen Projektphase. Über des Forschungs- und Transferzentrum e.V. der HTWK Leipzig ist eine optimale wirtschaftliche und personelle Projektbearbeitung gewährleistet.

Forschungsschwerpunkt Grundbau

Der Forschungsschwerpunkt im Grundbau liegt in der Modifizierung, Prüfung und Kennwertverbesserung von Böden in Grund- und Deponiebau, dem alternativen Materialeinsatz sowie der Optimierung und Weiterentwicklung geotechnischer Baugeräte. Dabei ist der Grundgedanke eine alternative oder modifizierte Anwendung von bekannten Geräten und Materialien zur Kostenreduzierung und Ressourcenschonung.

Forschungsschwerpunkt Verkehrsbau

Der Forschungsschwerpunkt im Verkehrsbau liegt in der Optimierung, Weiterentwicklung und Prüfung von Straßenbaustoffen, speziell von Asphalt und Bitumen. Dabei spielt die hochwertige Wiederverwendung von Ausbauasphalt und gütegesicherten RC-Baustoffen unter dem Aspekt der Energie- und Rohstoffschonung eine zentrale Rolle. Weitere Forschungsschwerpunkte bilden die Untersuchung des Affinitätsverhaltens von Bitumen und Gestein, das Verformungsverhalten von Asphaltgemischen und die Untersuchung von Erhaltungsmanagementsystemen im kommunalen Straßenbau.

Veranstaltungen

Das Institut ist Veranstalter von Tagungen und Weiterbildungsveranstaltungen:

  • Erdbaufachtagung
  • Deponiefachtagung
  • Asphaltseminar

 

 

Letzte Änderung: 20.6.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland