zum Inhalt springen

Betonwürfelwettbewerb 2014: Einführung in den Betonentwurf

Betonwürfelwettbewerb 2014
Einführung in den Betonentwurf

Liebe Studenten, auch in diesem Jahr führen wir wieder ein

Fakultatives Seminar für Studierende im 1. Studienjahr und alle anderen Interessierten

der Studiengänge Bauingenieurwesen, Architektur und Wirtschafts-ingenieurwesen (Bau) durch, das Einblick und Verständnis in die Stoffraumrechnung für den Betonentwurf geben und Ihnen dadurch auch schon am Anfang des Studiums eine Teilnahme am Beton-würfelwettbewerb ermöglichen soll.

Termin:        Montag, 03.11.2014, 19.00 Uhr
Raum:          Föppl-Bau, F301

(Dauer ca. 90 Minuten)

Inhalte:

  • Diskussion der Aufgabenstellung / Materialeigenschaften und Materialauswahl
  • Grundlagen des Betonentwurfs (Stoffraumrechnung zum Erreichen des Rohdichtebereichs)
  • Vorgehensweise bei der Herstellung der Betonwürfel
  • Beispielaufgaben (bitte Taschenrechner mitbringen)

Aufruf zum Würfelwettbewerb 2014

Würfelwettbewerb 2014

  • Zielfestigkeit: 45 N/mm
  • Zielrohdichte (lufttrocken): 2,40 kg/dm³
  • Kantenlänge: 15 cm
  • Bindemittel: Zement

Die geringste prozentuale Abweichung der Prüfwerte von den Zielwerten (Summe aus prozentualer Abweichung von Druckfestigkeit und Rohdichte) gewinnt.

Die Prüfung der Betonwürfel erfolgt am 11.12.2014 ab 17.00 Uhr im Raum F001

Preise:

1. Platz: 200 €
2. Platz: 150 €
3. Platz: 100 €
4. – 10. Platz: Fachbücher

Teilnahmemeldung bis 07.11.2014 bei Frau Pietsch (Raum G216)

Abgabe der Würfel: 10.12.2014 (11 – 12 Uhr) bei Frau Schlattner Raum F001

Aufgabenstellung als PDF
Concrete Cube Competition

Letzte Änderung: 29.2.2016
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland